Wir haben eine Landesmeisterin im Tanzen

10. June 2021

Wenn man Tanzen als Sport betreibt, ist dies mit intensivem Training verbunden. Unterschiedliche Schrittkombinationen für mehrere Tänze müssen so lange geübt und trainiert werden, bis sie ganz einfach und selbstverständlich und mit viel Ausdruck getanzt werden können. Bei Wettbewerben vergleichen die Sportler*innen ihr Können und werden von Richter*innen beurteilt.

Angelina (1B) erreicht in dieser Sportart tolle Ergebnisse: Bei den Wiener Landesmeisterschaften wurde sie in der Kombination, bei der mehrere Standard- und Lateintänze zu absolvieren sind, gemeinsam mit ihrem Partner Siegerin in der Schüler-Klasse.

Diesen Erfolg hat sie sich mit viel Einsatz und Durchhaltevermögen erarbeitet. Sie tanzt seit ihrem dritten Lebensjahr und trainiert viermal pro Woche. Da bleibt neben Schule und Sport nicht mehr viel Zeit übrig.

Nächstes Jahr wird sie in England bei einem internationalen Wettbewerb starten, an dem Tänzer*innen aus vielen Ländern teilnehmen. Dazu wünschen wir ihr schon jetzt viel Erfolg.